ULNA AS ist ein Inhaber geführtes Unternehmen aus Norwegen, das mit zahlreichen Tochterunternehmen in Norwegen und Schweden, und seit 2010 auch in Deutschland als Träger für soziale Einrichtungen tätig ist. Kernkompetenz ist seit mehr als einem Jahrzehnt der Aufbau und Betrieb von Einrichtungen zur Kindertagesbetreuung.

Als international expandierender Träger sozialer Einrichtungen verfügt ULNA AS über umfangreiche Erfahrungen im Ausbau nationaler und regionaler Kindertagesbetreuung – durch die Gründung und auch Übernahme von Kindertagesstätten. Nach möglichen Anfangsinvestitionen in wirtschaftlich vernünftigem Rahmen wird eine ganzheitliche und über alle Unternehmensbereiche gesunde Entwicklung der jeweiligen Kindertagesstätte mit dem Ausbau von Krippen- sowie Elementar-Betreuungsplätzen angestrebt. Mit mehr als 1.150 Betreuungsplätzen hat ULNA in 21 Kindertagesstätten inzwischen mehr als 225 Arbeitsplätze in einem hoch professionellen Umfeld geschaffen, und baut diese Positionen beständig weiter aus. So werden im Herbst zwei weitere Kindertagesstätten in Norwegen und Schweden eröffnet, und in Deutschland die zweite Kita in Schleswig-Holstein übernommen.

Die wichtigsten Ressourcen im Umfeld sozialer Dienstleistungen sind im skandinavischen Selbstverständnis die Professionalität und Erfahrungen unserer Mitarbeiter, denen wir besondere Aufmerksamkeit und eine angenehme Arbeitsumgebung schaffen, was sich allgemein an der hohen Motivation im Unternehmen und einem besonders guten Betriebsklima bemerkbar macht. Wir freuen uns jederzeit über Ihre Kontaktaufnahme per E-mail oder Telefon. Weitere Informationen erhalten Sie über die Website der ULNA Nord gemeinnützige GmbH unter der Adresse www.ulna-kita.de.

Overtakelse av drift og utbygging av nye barnehager

Mange barnehageeiere som tidligere har drevet sine egne enkeltstående barnehager
ser nå nytten av å samarbeide med større aktører.

Klikk her for mer informasjon